Aus dem Blog des Bonifatius Verlags


16.08.2018: Bonifatius auf dem Deutschen Wandertag 2018 in Detmold

"Gemeinsam unterwegs"

So lautet das Motto des diesjährigen Deutschen Wandertags. Bereits zum 118. Mal treffen sich Wanderinnen und Wanderer sowie zahlreiche Verbände und Tourismusunternehmen. Für mehrere Tage erobern sie Detmold und nutzen den Schloßplatz für ein Wiedersehen und zum regen Austausch. "Gemeinsam unterwegs" ist auch der Bonifatius Verlag.

zum Artikel

10.08.2018: Andreas Püttmann zu Gast bei "Neugier genügt – Redezeit" auf WDR 5

"Im Kern geht es mir um Mäßigung und einen Ausgleich"

Im Gespräch mit Achim Schmitz-Forte erläutert Andreas Püttmann, warum er es für falsch hält, wenn behauptet wird, er hätte Haltungen und Überzeugungen früherer Tage aufgegeben und sich nach links bewegt. Nicht er hätte sich bewegt, sondern das Koordinatensystem würde sich immer weiter nach rechts verschieben. Zwangsläufig fände man sich dann weiter links wieder.

zum Artikel

02.08.2018: Wanderführer für sportlich fitte Tageswanderer erschienen

"Wandern heißt unterwegs sein"

"Wer solche Tagestouren noch nicht gelaufen ist, wird sich wundern, wie viel Recherche notwendig ist, was das an Zeit kostet und wie viel 'Lehrgeld' man ggf. bezahlen muss, um eine längere Wanderung richtig zu organisieren", schreiben Günter Droste und Eugen Eiden im Vorwort ihres Wanderführers "Teutoburger Wald – Wiehengebirge. Die 10 schönsten Tagestouren für sportliche Wanderer". Getreu dem Motto "Führer kaufen und dann laufen" wollten die beiden diese Mühen ihren Lesern abnehmen und veröffentlichen das Ergebnis ihrer eigenen 'Anstrengungen' nun pünktlich zum Deutschen Wandertag 2018 in Detmold.

zum Artikel

Die Reihe "3 x 7 Zusagen des Glaubens"

Gibt es eine wichtige Frage, deren Beantwortung nichts mit Religion zu tun hat? Religion verstanden als Rückbindung des Lebens an eine Hoffnung, eine Verheißung, eine Zusage? Wohl kaum. Der christliche Glaube will das ganze Leben eines Menschen berühren.

>> mehr Lesen

Das neue Gotteslob

Das neue Gebet- und Gesangbuch GOTTESLOB ist eine unentbehrliche Hilfe für ein Leben aus dem christlichen Glauben. Sowohl der Stammteil, der in allen deutschen und österreichischen (Erz-)Diözesen sowie dem Bistum Bozen-Brixen gleich ist, als auch der Eigenteil des Erzbistums Paderborn enthalten beliebtes traditionelles wie modernes geistliches Liedgut.

>> mehr Lesen

Die Reihe "Studien und Quellen zur westfälischen Geschichte"

wurde 1957 im Auftrag des Vereins für Geschichte und Altertumskunde Westfalens, Abteilung Paderborn, begründet von Klemens Honselmann und wird seit 1975 herausgegeben von Friedrich Gerhard Hohmann.

Zu einer Übersicht über die Bände 1 bis 80 gelangen Sie, wenn Sie weiter unten auf den Link klicken.

Nach Erscheinen von Band 80 ist die Reihe in den Verlag Ferdinand Schöningh gewechselt.

>> mehr Lesen