Antwortpsalmen und Rufe vor dem Evangelium – Lesejahr B

Eine Handreichung für den Gottesdienst

Walter Hirt (Hg.)

Gebunden, 28. November 2017

27,90 EUR

inkl. 7 % MwSt.

  • Überarbeitete Neuauflage 2017
  • 240 Seiten, 18 x 27 cm
  • ISBN: 978-3-89710-749-6

Zum Inhalt

Ersetzt: 978-3-89710-583-6

Die vorliegende überarbeitete Neuausgabe enthält textliche Anpassungen, die aufgrund der neuen Einheitsübersetzung der Bibel vorgenommen wurden.

Die vorliegende Publikation richtet den gesungenen Vortrag des Antwortpsalms und des Hallelujarufes für das Lesejahr B des Kirchenjahres an einfacheren kirchenmusikalischen Verhältnissen aus. Die Kehrverse liegen dem Stammteil des neuen Gebet- und Gesangbuches GOTTESLOB zugrunde. Die Antwortpsalmen sind auf vierteilige Psalmtonmodelle von Heinrich Rohr unterlegt. Die erste Hälfte ist identisch mit den klassischen Psalmtönen, was den Einstieg erleichtert. Anders als die wechselchörige Meditation der Psalmen in den zweiteiligen Psalmtönen des Stundengebets unterstreicht die auf die Vierteiligkeit erweiterte Melodieformel den Verkündigungscharakter des solistisch vorgetragenen Antwortpsalms. Neben dem Antwortpsalm ist der Halleluja-Vers jeweils auf derselben Doppelseite in einem der zweiteiligen Psalmtonmodelle eingerichtet. Die Harmonisierungsvorschläge der Psalmtonmodelle sind mit Akkordsymbolen dargestellt. Die Begleitung des Kantors / der Kantorin kann somit auch durch ein Saiteninstrument (z. B. Gitarre) erfolgen. Diese Art der Begleitung liegt in der Entstehung der Psalmen selbst begründet: „psalmoi“ sind „Lieder zur Harfe“. Diese Handreichung für den Gottesdienst stellt somit eine elementare Hilfestellung dar, den Antwortpsalm und Hallelujaruf liturgisch adäquat vorzutragen.