500 Jahre Libori

Andreas Gaidt (Autor)
Wilhelm Grabe (Autor)
Hans Jürgen Rade (Autor)

Gebunden, 24. Juni 2021

noch nicht erschienen

Informationen zu den Versandkosten

ca. 34,00 EUR

inkl. 7 % MwSt.

  • 1. Auflage
  • ca. 180 Seiten, 23 x 29 cm
  • ISBN: 978-3-89710-874-5

Zum Inhalt

Vor 500 Jahren erblickte das weltliche Liborifest als Magdalenenmarkt das Licht der Welt. Das Jubiläum ist Anlass, die Geschichte des Festes von seinem Ursprung bis heute, seine Entwicklung aus einfacheren Anfängen zu Paderborns Fünfter Jahreszeit in fundierten Texten und einigen hundert Bildern nachzuerzählen.

Der zeitliche Schwerpunkt liegt auf dem 19. und 20. Jahrhundert, in denen das Fest erhebliche Veränderungen erlebte. Den Roten Faden bildet der Ablauf der Liboriwoche von der Erhebung der Reliquien am ersten Liborisamstag bis zum Feuerwerk am zweiten Liborisonntag. Ein ausführlicher Gang über den Libori- und Pottmarkt, über die Kirmes auf dem Liboriberg, Besuche der zahlreichen Kulturveranstaltungen und des Europatages im Inselbadstadion und des Umzugs durch die Stadt sind selbstverständlich reich bebildert. Ein Abstecher auf Klein-Libori Ende Oktober war unvermeidlich.