Ich bin nie gelobt worden

Einsichten in die menschliche Psyche

Aloys Butzkamm (Autor)

Kartoniert, 10. Dezember 2012

9,90 EUR

inkl. 7 % MwSt.

  • 1. Auflage
  • 90 Seiten, 11,5 x 19 cm
  • ISBN: 978-3-89710-528-7

Zum Inhalt

Ich bin nie gelobt worden – dieser Satz umfasst die traurige Bilanz vieler Menschen mit psychischen Störungen. Jedoch bedeuten Anerkennung und der damit zum Ausdruck gebrachte Respekt die notwendige Nahrung des Menschen für seine seelische Reife und Gesundheit. Das Aussprechen und Annehmen von Lob macht vielen Probleme, sie haben es nicht erfahren. Aber Lob auszudrücken und entgegenzunehmen kann erlernt werden, wovon sich der interessierte Leser im betreffenden Kapitel dieses kleinen, hilfreichen Büchleins überzeugen kann. Ähnlich aktuell sind die übrigen Kapitel. Der Autor beschreibt nicht nur weit verbreitete Verhaltensstörungen, sondern er lenkt den Blick auf Vorbeugung und Therapie. Er versteht es, schwierige Sachverhalte verständlich darzustellen, das gilt vor allem für die Lerntheorien, die im zweiten Teil zur Erklärung von Verhaltensstörungen dargelegt werden. Wenn psychische Mechanismen durchschaut werden – das ist eine Zielsetzung des Buches –, kann manchmal die Selbsthilfe greifen. Oder der Weg zum Therapeuten geebnet werden. Die Lektüre macht Mut dazu.