Glaubenswege – dem Mysterium begegnen: Assisi

Franziskus heute begegnen

Hans Steinacker (Autor)

Gebunden, 20. Oktober 2008

4,99 EUR

inkl. 5 % MwSt.

  • 1. Auflage
  • 80 Seiten, 21 x 27 cm
  • ISBN: 978-3-89710-414-3

Zum Inhalt

Umbrien ist eine der kleinsten Regionen Italiens. Die Landschaft ist geprägt von Hügel- und Berglandschaften. Renaissance und Barock sind an Umbrien nahezu spurlos vorüber gegangen. Viele Städte gleichen lebendigen Museen des Mittelalters. Wer von Perugia gen Süden fährt, dem bietet sich ein atemberaubender Blick auf Assisi am Fuß des Monte Subasio. Die mittelalterliche Stadt steht ganz im Zeichen des heiligen Franziskus und der heiligen Clara. Hans Steinacker verfolgt in diesem reich illustrierten Bildband das Ziel, Franziskus, den um Christus willen arm gewordenen Poverello, den kleinen Armen, aus den dicken Gefängnismauern der Kirchengeschichte und seiner damaligen Gesellschaft mit ihren Umbrüchen und Schattenseiten zu befreien. Kann der Heilige uns aufgeklärte Menschen noch berühren? Will ich mich von ihm berühren lassen? Hans Steinacker führt durch Assisi - und man möchte sofort aufstehen und ihm auf den Spuren des Franziskus folgen.

Restauflage zum Sonderpreis (UVP)