Eingeladen – Eucharistie und Buße

Arbeitshilfe für die Seelsorgestunde

Kartoniert, 14. August 2002

wenige Restexemplare

Informationen zu den Versandkosten

6,40 EUR

inkl. 7 % MwSt.

  • 1. Auflage
  • 120 Seiten
  • ISBN: 978-3-89710-232-3

Zum Inhalt

Herausgegeben von der Hauptabteilung Schule und Erziehung im Erzbischöflichen Generalvikariat Paderborn. Erarbeitet von Gerhard Krombusch, Marlene Dickmeiß und Ägidius Engel

In einer schulischen Seelsorgestunde, wie sie z.B. in Nordrhein-Westfalen als Ergänzung zum Religionsunterricht in der Grundschule vorgesehen ist, haben die Geistlichen der Gemeinde oder für den Religionsunterricht ausgebildete pastorale Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Möglichkeit, die Kinder in der Schule an das Gemeindeleben heranzuführen. Die Seelsorgestunde im 3. Schuljahr wird dabei in besonderer Weise die Sakramentenvorbereitung der Kinder unterstützen. Die Hauptabteilung Schule und Erziehung im Erzbischöflichen Generalvikariat Paderborn legt hier ein völlig neu erstelltes Arbeitsmaterial für die Seelsorgestunde vor. Unter Berücksichtigung schulischer Möglichkeiten haben die Herausgeber ein umfangreiches Schülermaterial erstellt, das die Kinder durch sieben Vaterunser-Tore mit zentralen Inhalten der Buß- und Eucharistieerziehung vertraut macht. Die Offenheit der Materialien und Unterrichtsanregungen erlaubt eine Integration dieser Arbeitshilfe in die gängigen Konzepte der Sakramentenvorbereitung in der Grundschulzeit.