Der achte Tag

Ein Meditationsweg auf den Spuren der Therese von Lisieux

Libero Gerosa (Autor)

Kartoniert, 22. September 2008

15,90 EUR

inkl. 5 % MwSt.

  • 1. Auflage
  • 166 Seiten
  • ISBN: 978-3-89710-418-1

Zum Inhalt

Der achte Tag - octava dies - ist der Tag der Auferstehung Jesu Christi und der der Wiedergeburt der Christen in der Taufe; die achteckige Form der ersten Baptisterien des Westens erinnert uns daran. Der achte Tag ist in gewissem Sinn der Tag der persönlichen Feststellung nicht nur des Apostels Thomas, sondern auch des Petrus und aller Jünger, uns eingeschlossen, dass Jesus wirklich auferstanden ist, dass er der Herr unseres Lebens, Gott selbst ist. Er ist die gleiche Person wie die, die am Kreuz gestorben ist aus Liebe zu jedem Menschen, zu jedem von uns. Die hl. Therese von Lisieux hat uns dies in eindrucksvoller Weise vorgelebt.

Mit einem Geleitwort von Kardinal Angelo Comastri