"Und sie bewegt sich doch!" (Live-Mitschnitt)

Die Visionen der Erna Schabiewsky

Ulrike Böhmer (Autor)

Audio CD, 01. Dezember 2015

9,90 EUR

inkl. 16 % MwSt.

  • 1. Auflage
  • 5 Titel, ca. 70 Minuten
  • ISBN: 978-3-89710-664-2

Zum Inhalt

Der Live-Mitschnitt vom Buch-Bestseller: Von Erna Schabiewksi zu lesen, ist schön, von ihr zu hören, ist noch viel schöner. Hier ist nun die langerwartete CD. Ulrike Böhmer alias Erna Schabiewski liest aus ihrem Buch „Und sie bewegt sich doch!“ und damit den Oberen der Kirche die Leviten. Sie ist die rechte Hand vom Pastor. Und die linke. Mit anderen Worten: Ohne sie läuft nix inne Gemeinde. Erna kennt sich aus, sie hat Erfahrungen, sie gehört zu denen, die im Pfarrheim die Kaffeemaschine bedienen dürfen und – bitte – das darf nicht jede! Wenn Erna Schabiewsky ein Problem erkannt hat, dann handelt sie – mit Herz und Eierlikörchen. Und dann wird aus der einst treuen Katholiken, die sie in Wahrheit auch nie war, eine Vorreiterin der Ökunumene. Die Evangelischen sind nämlich gar nicht so schlimm, wie man immer dachte.