Rudolf Pesch

Rudolf Pesch

Geboren: 1936, Dr. phil., Dr. theol., Studium in Bonn und Freiburg i. Br., Habilitation in Innsbruck, war Professor für Neues Testament an den Universitäten in Frankfurt/M. und Freiburg i. Br.. Er lehrte in der „Akademie für die Theologie des Volkes Gottes“ der Katholischen Integrierten Gemeinde und am gleichnamigen Lehrstuhl an der Lateran-Universität in Rom. 2010 verstorben.