Maria Kohle

Maria Kohle

Geboren: 1956, Dr. theol., Studium der Katholischen Theologie und lateinischen Philologie an der Ruhr-Universität Bochum; bis 1985 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Liturgiewissenschaft ebendort. Seit 1987 Gymnasiallehrerin in Werne/Lippe. Veröffentlichungen zum katholischen Kirchenlied, zur Gesangbuchgeschichte und zur Geschichte des Buchdrucks.