Magdalena Bogner

Magdalena Bogner

Jg. 1947, verheiratet und Mutter von vier erwachsenen Kindern. Nach dem Studium der Katholischen Theologie, Psychologie und Germanistik war sie als Lehrerin tätig. Bereits seit ihrer Jugend engagierte sie sich ehrenamtlich, zunächst in ihrer Pfarrgemeinde und in der Partnerschaftsarbeit mit einer Basisgemeinde in Recife (Brasilien). Von 1997 bis 2008 war sie Bundesvorsitzende der katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands, kfd.