Horst W. Bürkle

Horst W. Bürkle

1958-1964 Studienleiter der Missionsakademie an der Universität Hamburg, danach Gastdozent  an der Universität von Ostafrika in Kampala / Uganda. Von 1968 bis zur Emeritierung 1991 o. Prof. für Missions- und Religionswissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Forschungsaufenthalte in Brasilien, Indien und Neuguinea. Gastprofessuren in Seoul/Korea und Kyoto/Japan. Zahlreiche Veröffentlichungen von Büchern und Aufsätzen.