Heinrich Ihl

Heinrich Ihl

Heinrich Ihl, geb. 1940 in Lemgo, wohnhaft in Lemgo. Studium der Mathematik, Physik in Münster/Westf. Realschullehrer in Spenge, Bad Salzuflen, Istanbul, Blomberg und Lemgo Publikationen u.a.: Die Münzprägung der Edelherrn zur Lippe, Münzstätte Lemgo (1991) und Horn (1995).