Annette Fischer

Annette Fischer

Geboren: 1960, Fotografenausbildung. Doppelstudium: Visuelle Kommunikation mit Schwerpunkt Fotografie an der Fachhochschule sowie Soziologie an der Universität Bielefeld.  Freischaffende Fotodesignerin und Autorin in Schlangen. Ausstellungen und Veröffentlichungen zu den Themen Menschen und Arbeit, Landschaften, Natur und Reise.

 


Aktuelles

Warum sieht die Landschaft eigentlich so aus, wie sie aussieht? Mit dieser Fragestellung im Gepäck hat sich Annette Fischer auf den Weg gemacht, um Natur und Landschaft zwischen Eggegebirge, Weser, Sauerland und Senne zu erkunden. Im Rahmen von Lichtbildervorträgen präsentiert die in Schlangen / Kreis Lippe lebende und arbeitende Fotodesignerin und Autorin die eindrucksvollen Ergebnisse ihrer unzähligen Exkursionen.

Vortragstermine zum Thema

„Natur entdecken
- Streifzüge zwischen Eggegebirge, Weser, Sauerland und Senne“

 

  • Dienstag, 4. Dezember 2018 um 19:30 Uhr
    im Hotel Ackfeld
    Bertholdstraße 9
    33142 Büren

    Veranstalter ist der Heimatverein Büren e. V.

 

  • Freitag, 16. November 2018 um 19 Uhr
    bei den Landfrauen Altenbeken-Buke-Schwaney
    in Richts Deele
    Dorfstraße 51
    33184 Altenbeken

    Interne Veranstaltung

 

  • Donnerstag, 15. November 2018 um 19 Uhr
    im Bahnhofshotel Altenbeken
    Bahnhofstr. 12
    33184 Altenbeken

    Veranstalter ist die Volkshochschule Altenbeken,
    vorherige Anmeldung erforderlich, Kosten: 5 Euro (keine Ermäßigung)

 

  • Donnerstag, 8. November 2018 um 19 Uhr
    an der Volkshochschule Paderborn
    Am Stadelhof 8
    33098 Paderborn

    Veranstalter ist die Volkshochschule Paderborn,
    Vorherige Anmeldung erforderlich, Kosten: 5 Euro (keine Ermäßigung)

 


Vergangene Veranstaltungen:

 

 

  • Dienstag, 26. September 2017 um 19:30 Uhr
    im Marstall des Naturkundemuseums in Paderborn-Schloß Neuhaus
    Im Schloßpark 9
    33104 Paderborn

    Veranstalter ist der Naturwissenschaftliche Verein Paderborn e.V.

 

  • Donnerstag, 6. April 2017 um 19 Uhr
    im Umweltzentrum Heerser Mühle in Bad Salzuflen
    Heerser Mühle 1
    32107 Bad Salzuflen

    Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der VHS Bad Salzuflen statt

 

  • Dienstag, 4. April 2017 um 19 Uhr
    im LWL-Museum für Naturkunde in Münster
    Sentruper Straße 285
    48161 Münster

    Veranstalter ist der Westfälische Naturwissenschaftliche Verein e.V. (WNV)