Annas Zukunft

Wie wir unseren Kindern und Enkelkindern eine bessere Welt hinterlassen

Jürgen Holtkamp (Autor)

Kartoniert, 23. September 2020

12,90 EUR

inkl. 5 % MwSt.

  • 1. Auflage
  • 146 Seiten, 12,5 x 20,5 cm
  • ISBN: 978-3-89710-859-2

Aus der Reihe:
Leben +

Zum Inhalt

In den nächsten zehn Jahren gehen Millionen Babyboomer in Rente, dennoch werden sie Deutschland weiter prägen. Jürgen Holtkamp, selbst aus der Babyboomer-Generation zieht eine kritische Bilanz. Eine Generation, die sich selbst als wirtschaftsliberal und aufgeschlossen charakterisiert und dabei den Planeten hemmungslos ausplündert. Eine Generation, die Nachhaltigkeit politisch einfordert und keine Probleme hat, mal eben für ein Wochenende nach Mallorca zu fliegen. Die Folgen dieser egoistischen Lebensweise spüren die Kinder und Enkelkinder immer deutlicher. Was können und müssen die Babyboomer also tun?

Jürgen Holtkamp bezieht in seine Überlegungen die aktuelle Situation mit ein. Er fordert einen Perspektivwechsel und eine Verhaltensänderung seiner Generation, die nicht leicht sein werden. Doch am Ende müssen sie sich vor ihren eigenen Kindern und Enkelkindern rechtfertigen.

In Briefen an seinen Vater, sich selbst und sein Enkelkind stellt er die Verantwortung seiner Generation dar und gibt Impulse für das eigene Handeln.