19.11.2018: Autorenlesung am 16.11.2018

"Ich bewundere Ihre Klugheit."

Maira Stork liest aus ihrem Buch "Seitdem ist alles anders" und berührt ihre Zuhörer mit passenden Audio-Sequenzen und Kurzfilmen.

„Ich bewundere Ihre Klugheit“, sagte am Ende der Lesung ein Zuhörer, „erstaunlich, wie viel Klugheit in einem so jungen Menschen steckt.“

Für diese Klugheit allerdings hat Maira Stork (27) einen hohen Preis bezahlt: Ihre Mutter hat sich das Leben genommen. Auf Einladung des Paderborner Orts-Caritasverbandes las sie jetzt im Paderborner Paul-Gerhard-Haus aus ihrem Buch „Seitdem ist alles anders“. Darin erzählt sie von diesem Erlebnis, davon, was es für sie bedeutet hat und wie es ihr gelungen ist, ein Leben danach zu führen.

Gestaltet ist das Buch wie ein Brief an ebenfalls Betroffene, denen sie viele Tipps gibt, die ihr selbst geholfen haben. Eingerahmt wurde die Lesung mit Sequenzen aus einem kurzen Hörspiel, das sie zu dem Thema produziert hat, und einem Zeichentrickfilm, mit dem sie derzeit bei Festivals vertreten ist.

   

   

  

"Seitdem ist alles anders" im Shop ansehen.