24.05.2018: Aktuelle Touren passend zum Wandertag 2018

Wandern mit Buch, Karte und Smartphone

Am 13. August ist es soweit: Der Deutsche Wandertag startet und ist wieder in unserer Heimat Ostwestfalen-Lippe. Pünktlich dazu veröffentlichen wir im Bonifatius Verlag einen Wanderführer, der Ihnen, in Kombination mit dem Smartphone, Ihre Planungen erleichtert und Sie sicher ans Ziel bringt. Zusätzlich sind drei unserer Wanderkarten des Naturparks Teutoburger Wald/Eggegebirge wieder in aktualisierter Form erhältlich und führen Sie von Augustdorf bis Schieder durch Stadt und Land.

 

 

"Teutoburger Wald - Wiehengebirge"


Die 10 schönsten Tagestouren für sportliche Wanderer - geplant und getestet

Günter Droste und Eugen Eiden richten sich an sportliche Tageswanderer. Dieses Buch enthält nur Streckenwanderungen und beschränkt sich ausschließlich auf zertifizierte Qualitätswanderwege oder vergleichbare Routen.

Alle Touren sind immer mit dem öffentlichen Nahverkehr kombiniert. Es ist alles so  vorgeplant, dass einer spontanen Tageswanderung nichts im Weg steht. Zehn Routen stehen zur Auswahl – darüber hinaus finden sich zu allen Routen zusätzlichen Informationen im Internet, einfach zu erreichen über einen QR-Code direkt im Buch.

"Teutoburger Wald - Wiehengebirge" im Shop ansehen


Wanderkarte NRW "Hermannsland"

Augustdorf - Detmold - Horn-Bad Meinberg - Lage - Oerlinghausen

Der Hermannsweg, Teil der Hermannshöhen und ausgewiesener "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland", verläuft von Südost nach Nordwest quer durch das Kartenblatt. Weitere Fernwanderwege des Teutoburger-Wald-Vereins sind hier der Cheruskerweg, der Niedersachsenweg, der Runenweg und der Lönspfad. Ein engmaschiges Netz gut markierter örtlicher Rundwanderwege, die vom Lippischen Heimatbund betreut werden, macht den Wanderspaß komplett.

"Hermannsland" im Shop ansehen

 


Wanderkarte NRW "Nordlippisches Bergland"

Barntrup - Dörentrup - Extertal - Kalletal - Lemgo

Die Hügel des Nordlippischen Berglandes sind fast so hoch wie der Teutoburger Wald, nicht so bekannt, aber für Wanderer dennoch mehr als attraktiv. Neue Wege sind hinzugekommen, so der "Weg der Blicke", der das Gebiet der Gemeinden Dörentrup, Barntrup, Extertal und Kalletal umkreist. Einen besonders schönen Blick ermöglicht die Burg Sternberg, das Wahrzeichen der Region. Touristisch interessant ist die alte Hansestadt Lemgo.

"Nordlippisches Bergland" im Shop ansehen


Wanderkarte NRW "Lippischer Südosten"

Barntrup - Blomberg - Lügde - Schieder-Schwalenberg

Im Südosten des Kreises Lippe überragt das Wandergebiet der (fast) 500 m hohe Köterberg, der "Brocken des Weserberglandes". Ein reizvoller Teil des Wanderwegs "Pilgern in Lippe" führt durch das Gebiet und berührt unter anderem das ehemalige Kloster Falkenhagen, den historischen Stadtkern Lügde und die mittelalterliche Stadt Blomberg. Die Wanderkarte eröffnet viele Möglichkeiten, auf Rundwanderungen das Gebiet zu erkunden, so auf dem Mythenweg in Lügde und herrlichem Blick auf den Schieder-See.

"Lippischer Südosten" im Shop ansehen


Sie sind sich noch unsicher, welche Tour die richtige für Sie ist? Dann schauen Sie sich unsere Neuerscheinungen doch einfach während des 118. Deutschen Wandertages an.


"Teutoburger Wald - Wiehengebirge" im Shop ansehen

"Hermannsland" im Shop ansehen

"Nordlippisches Bergland" im Shop ansehen

"Lippischer Südosten" im Shop ansehen

alle Wanderkarten im Shop ansehen