Ursprung und Sendung der Kirche

Apostolizität und Katholizität in freikirchlicher und römisch-katholischer Sicht

Burkhard Neumann (Hg.)
Jürgen Stolze (Hg.)

Kartoniert, 13. September 2011

22,90 EUR

inkl. 7 % MwSt.

  • 1. Auflage
  • 233 Seiten
  • ISBN: 978-3-89710-487-7

Koproduktion mit der Edition Ruprecht

Zum Inhalt

Seit der Zeit der Alten Kirche zählen neben der Einheit und der Heiligkeit die Katholizität und die Apostolizität zu den Wesensmerkmalen der Kirche. Während sie von römisch-katholischer Seite selbstverständlich verwendet werden, tun sich die Freikirchen in der Regel schwer damit, beide Begriffe auf ihr eigenes Selbstverständnis zu beziehen. Ein genauerer Blick in das Zeugnis des Neuen Testaments sowie die jeweiligen eigenen Traditionen kann aber zeigen, dass mit diesen beiden Begriffen tatsächlich etwas Grundlegendes und zugleich immer neu Herausforderndes über die Kirche ausgesagt wird: nämlich die Treue zu ihrem apostolischen Ursprung und die Universalität und Weite der Botschaft des Evangeliums. – Dieser Band dokumentiert die Vorträge des fünften Symposions zwischen Vertretern freikirchlicher und römisch-katholischer Theologie im Februar 2010 in Paderborn und zeigt, welche Möglichkeiten der ökumenischen Annäherung in einer gemeinsamen Reflexion auf das Wesen der Kirche liegen.