Barmherzig führen

Typisch christlich – oder?

Doris Nauer (Hg.)
Holger Zaborowski (Hg.)

Kartoniert, 31. Oktober 2017

ca. 9,90 EUR

inkl. 7 % MwSt.

  • 1. Auflage
  • ca. 96 Seiten, 12,5 x 20,5 cm
  • ISBN: 978-3-89710-734-2

Zum Inhalt

Barmherzigkeit, ach, das war ein schönes Thema, das der Papst da 2016 in den Mittelpunkt des Heiligen Jahres gestellt hatte. Wunderbar geeignet für Predigten und Meditationen aller Art. Aber fürs richtige Leben? Da, wo es ums Geld und Verantwortung geht?

Mit dem Thema dieses Buches befasste sich ein Symposium, zu dem Verantwortliche aus dem Bereich geladen waren, in dem es Barmherzigkeit und Geld braucht: caritative Einrichtungen wie Krankenhäuser oder Altenheime. Aber wie geht beides zusammen? Geht es überhaupt zusammen? Kann Barmherzigkeit für die Führungskräfte ein Thema sein? Zu diesen Fragen referierten Holger Zaborowski, Prof. Dr. Ulrike Kostka, Prof. Dr. Dr. Doris Nauer und Christa Garvert. Auf ihren Beiträgen beruht dieses Buch.