Christian Kuster

Christian Kuster

Geboren: 1965, in Klagenfurt am Wörthersee. Nach Abitur, verschiedenen Praktika im Wirtschaftsleben und einer längeren Bildungsreise nach Indien und Nepal Studium der Diplom-Theologie in Salzburg, Jerusalem und Graz sowie Religionspädagogik für alle Schultypen. Zusatzqualifikationen: Ausbildung zum Lebensberater (NLP-Master) und zum Krisenpädagogen. Seit 1994 Arbeit als Religionslehrer, in den letzten Jahren vorwiegend mit jungen Menschen zwischen 13 und 20 Jahren. Verheiratet, zwei Kinder. Seit 2001 wohnhaft in Großkarolinenfeld bei Rosenheim. Seit März 2006 Leitung der „Offenen Männerrunde Großkarolinenfeld / Heilig Blut“. Diese stellt sich auch überregional in der diözesanen Männerseelsorge mit diversen Angeboten zur Verfügung.